suche vernunftige frau

Und weil Du so ein echt netter Kerl bist hast Du Dich der Bitte Lass uns doch weiterhin Freunde bleiben, ja?
Wenige Minuten später verlässt sie mit dem dubios aussehenden Typen, der eure Unterhaltung mit den Worten Du hast einen geilen Arsch!Er schlief nicht einmal im gleichen Bett mit ihr.Klingelt das Telefon und die Frau der Träume ist am anderen Ende, weiß man genau: Gewonnen!Was bedeutet das also für Dich?Und das ist Dein Todesurteil, denn um es mal mit den Worten einer Bulemikerin auszudrücken: Ich esse nie dort wo ich kotze.Ja, und die Zeit gibt Dir in einem Punkt recht: eines Tages steht sie vor Deiner Tür und heult, bis sich Dein Laminatboden wellt.Eine Frau, die noch nie mehr zugelassen hatte als eine flüchtige Umarmung zur Begrüßung und zu der mein freundschaftlicher Rat Lass die Finger von der, die macht dich nur unglücklich passte finden Sie Spar Anleihe Fälligkeit wie die Faust aufs Auge.Viel lieber verdrängt man diese so offensichtliche Erkenntnis und sagt sich, dass es an etwas banalem liegt, wie einem fehlenden Spruch, den man einfach nur noch nicht gefunden hat.Der wichtigste Weichei-Charakterzug ist aber, dass er aus weiblicher Sicht nicht eigentlich männlich ist, und das macht ihn langweilig.Wenn das besagte Wörtchen aber seine Halbwertzeit verliert, hat der Mann verloren.Jedoch ist es nicht der Ort, die falschen Leute oder der fehlende Spruch, nach dem Du suchen solltest.Ein Freund erzählte mir kürzlich, dass er sich mit einer wundervollen Frau verabredet hatte.Willst du was gelten, mach dich selten.Allem voran Dir einzugestehen, dass Du ein Problem hast.Noch vor nicht zu langer Zeit war ich Dauersingle, unfähig Frauen kennenzulernen.Ich lernte neue Freunde kennen, für die es etwas so natürliches war an jedem Ort ein Gespräch mit Frauen zu führen und mit ihnen zu flirten.(Er sieht aber meist auch entsprechend gut aus.).Vielleicht ist der fehlende Spruch nur das Resultat einer Schüchternheit und diese wiederum das Resultat einer negativen Erfahrung mit Frauen, wodurch man nun fürchtet sich selbst zu öffnen und verwundbar zu machen?Deine Exfreundinnen, die sich für kurze Zeit in einem Anfall von Mitleid (und weil barmherzige Hilfsorganisationen gerade in waren) in Dein Leben verirrt haben, reden ausnahmslos nur Gutes über Dich.Das führte wiederum dazu, dass ich mich selbst boykottierte indem ich bei jeder Frau nach Gründen suchte warum sie nicht die richtige für mich wäre.
Wer sich aber nach einer besseren Hälfte sehnt, darf sich nicht in seiner eingefahrenen Gemütlichkeit verkriechen.
(Oder man verleugnet es lieber und googled zum.


[L_RANDNUM-10-999]